Heimatverein Drabenderhöhe e.V.

Webseiten-Werkzeuge

Action disabled: source

Seitenleiste


2014-08-17 - Jahreswanderung "Mr chåån nåå dr Mi'ebich - Obermiebach und die Bergwerke"

Dieses Jahr führte unsere Wanderung nach Obermiebach. Startpunkt war in Drabenderhöhe am Nettomarkt. Wir liefen durch das Wohngebiet an der Kahlhambuche am Löher Kopf vorbei bis Büddelhagen. Vor Büddelhagen nahmen wir links den Weg zwischen der Fluren „Auf den zehn Viertel am Cölnweg“ und „Aufm Brand an der Strasse“. Die Brüderstrasse führte uns zu unserem Rastplatz „Auf der Kalkkaulen“, wo die Wasserbehälter stehen. Nach kurzer Rast mit Erfrischungsgetränken ging es durch die Wiesengebiete „Auf der großen Heide“ und „Aufm Lochhagen“ hinab nach Obermiebach. Dort erwartete uns ein ausführlicher Bericht über die Geschichte Obermiebachs und der umliegenden Bergwerke Silberkaule und Aurora durch Achim Höhler. Durchs Schaffeld gelangten wir dann zum Heiligenhäuschen zwischen Niedermiebach und Oberdorf, weiterhin am Junkerskreuz nach Niedermiebach. Von dort aus ging es zum unserem gewohnten Rastplatz „Vorm Löh“ an der Brüderstrasse und hatten wieder einen unvergesslichen Wandertag hinter uns gebracht. 8-)

Der ausführliche Vortrag ist unter folgenden Links zu finden:

Obermiebach, Silberkaule


Seiten-Werkzeuge